Prüfung von Personal Bewerbungen

Für die Prüfung von Personal-Bewerbungen gibt es mehrere Schritte. Zum einen können die Nachweise der Helfer überprüft werden und zum anderen können die Schichtwünsche für einen Teilnehmer angenommen werden.

Ablehnung einer Bewerbung

Möchte ein Teilnehmer seine Anmeldung komplett zurück ziehen oder sind Duplikate im System vorhanden. Können Teilnehmer auch komplett entfernt (bzw. ausgeblendet) werden. Dafür stehen unter Veranstaltung > Teilnehmer im unteren Menü mehrere Optionen zur Verfügung:

../_images/personal_workforce_batch1.png
Genehmigung setzen/entfernen:
 Änder den Status Genehmigung durch die Organisation
Ablehnen und Ausblenden:
 Blendet einen Teilnehmer aus dem Schichtplan komplett aus und entfernt alle bisher bestätigten Schichten.
Wiederherstellen und Einblenden:
 Stellt einen Teilnehmer wieder her. Die Schichten werden nicht wiederhergestellt und werden wieder als Wünsche angezeigt.

Prüfung von Bewerbungen

Unter Personal > Personalplaner lassen sich alle Schichtwünsche von Teilnehmer überprüfen, sowie neue Schichten zugeordnet werden. Über die Filterung lässt sich die Menge der sichtbaren Wünsche eingrenzen.

In der Darstellung gibt es grüne und orange Blöcke. Die orange Farbe signalisiert einen Schichtwunsch, grün signalisiert eine genehmigte Schicht.

Bearbeitung

Mit einen Klick auf Bearbeiten wird der Manager Modus aktiviert.

Mit einen linken Mausklick auf eine grüne (genehmigte Schicht) wird diese orange (als Wunsch) gewechselt. Dieses geschieht in beide Richtungen.

Mit einem rechten Mausklick auf eine Schicht kann die Schicht durch eine andere ersetzt werden. Wird dieses auf eine leere Zelle ausgeführt kann eine komplett neue Schicht zugeordnet werden.

Alternative Bestätigung von Schichten

Neben der Freigabe über den Personalplaner können Schichten auch auf eine andere Art bestätigt werden. Dafür stehen unter Personal > Schichtplan im unteren Menü mehrere Optionen zur Verfügung.

../_images/personal_schedule_batch1.png

Prüfung von Nachweisen

Alle hochgeladenen Nachweise lassen sich unter Nachweise > Nachweis Schnellprüfung in Masse überprüfen und freischalten.

Wird Löschen ausgewählt wird der Nachweis, sowie das hochgeladene Dokument vom Server entfernt.

Kartennummern hinzufügen

Je nach Einstellung der Veranstaltung (siehe Automatische Kartennummern) lassen sich entweder automatisch neue Kartennummern generieren, wenn die Codes in den Kartenlayouts dargestellt werden oder manuell neue Kartennummer setzen. Dieses kann über das untere Menü der Übersicht (Veranstaltung > Teilnehmer) erfolgen.

Manuelle Zuordnung

Durch Drücken der Return- / Enter-Taste wird in das nächste Feld gewechselt.

Bemerkung

Um die Nummern schneller zuzuordnen kann auch ein Barcode Scanner verwendet werden. Dieser muss nach jeden Scan allerdings ein Return Befehl mitsenden.

../_images/personal_number.png

Bemerkung

Sollte eine Nummer doppelt eingegeben werden, wird eine Warnung beim Speichern angezeigt und die Nummer für diese Anmeldung übersprungen.

Essensflatrate

Für den Besuch der Katine muss ein Teilnehmer in der Regel eine aktuelle Schicht belegen. Dieses kann für eine komplette Veranstaltung für einen Teilnehmer unter Veranstaltung > Teilnehmer überschrieben werden.

Wird das Feld All You Can Eat selektiert, kann die Person auch außerhalb der Schichtzeiten die Kantine besuchen, so lange eine aktuelle Essenszeit gibt. Außerdem muss es für den Teilnehmer ein passendes Gericht geben.

Statistiken

Nachweise

Alle hochgeladenen Nachweise lassen sich unter Personal > Teilnehmer Nachweise als Liste überprüfen um fehlende oder abgelaufene Nachweise zu finden.

Kantine

Für die Planung der Küche kann unter Speisekarte > Küchenplan die Statistik für die einzelnen Essenszeiten und Gerichte betrachtet werden.

Warnung

Der Besuch der Kantine von All You Can Eat Teilnehmern kann in der Statistik aus logischen Gründen nicht für die Planung berücksichtigt werden. Diese Teilnehmer werden gesondert aufgelistet.